Trommeln beim Halbmarathon Berlin 2021 (Streetbeatz)

Wir waren eine von nur 10 zugelassenen Gruppen beim Musikmarathon und konnten trommeln beim Halbmarathon 2021. Mit rund 40 Trommlern von jung bis alt waren wir am Start beim Berliner Halbmarathon. Zwar nicht läuferisch aber mit einer ähnlichen Ausdauer haben wir an der Straße für die Läufer getrommelt. Am 22. August 2021 gingen 15.000 Läufer an den Start um sich den 21 Kilometern zu stellen.

Mit Djembes, Basstrommeln und Snares  waren wir am Lehniner Platz aufgestellt und haben dieses Jahr sogar die gesamte Ecke gefüllt! Mit kraftvollen Rhythmen und Grooves und vor allem mit motivierenden Breaks und Zurufen haben wir vielleicht dazu beigetragen, dass der ein oder andere mehr über die Ziellinie gekommen ist. Durch die Vielfältigkeit der Rhythmen können alle Niveaus gemeinsam Trommeln. Anfänger können mit einfachen Grooves beim Halbmarathon trommeln und werden dabei von den Erfahrenen getragen. Seht selber im Video wie es war beim Halbmarathon zu trommeln.

 

Nicht nur bei den Athleten sondern auch bei uns gilt das Motto: DABEI SEIN IST ALLES! Unser Marathon-Event ist offen für jeden, egal ob erfahren oder nicht, jeder kann dabei sein. Dieses Jahr haben wir zu ersten mal die Wochen vor dem Event genutzt um die einzelnen Teile der Stücke zu üben. Die voherigen Jahre haben wir immer einen zentralen Workshop am Samstag vor dem Event angeboten.

Trommler beim Halbmarathon 2021

DANKESCHÖN- IHR WARD KLASSE

Als Teilnehmer seid ihr der größte Beitrag zu diesem einzigartigem Event, denn ohne einen Trommler kommt kein Ton aus einer Trommel. Besonderer Dank geht auch an alle, die beim Auf- und Abbau und Transport geholfen haben, sowie dem Organisationsteam von boogadoo. Durch bereits gesammelte Spenden (LINK) konnten wir beschädigte Djembes ersetzen und eure Mitgliedschaft bei boogadoo hat zum Teil finanziell dieses Projekt gefördert.

euer boogadoo Team

boogadoo - Trommeln in Berlin Bijan Boog Kerkhoff

Schreibe einen Kommentar